Teatime bei den 3. Klässlern

Vor den Sportferien hiess es im Englisch für die 3. Klässler «teatime». Passend zum aktuellen Unit-Thema haben wir während der Englischstunde die typischen englischen Scones gebacken und einen Tee dazu gekocht. Die Kinder lernten auf Englisch ein Rezept lesen und verstehen, konnten in der Küche die Utensilien benennen und sich schlussendlich während dem Teetrinken auf Englisch in einfachen Worten verständigen.

Das Backen machte grosse Freude und die Scones wurden mit feiner Konfi und Butter regelrecht verschlungen.

Scones 3 Klasse_1jpg

Scones 3 Klasse_2jpg

Scones 3 Klasse_5jpg


Text: Janine Schärer, Fachlehrperson Englisch