Nationaler Zukunftstag

Auch in diesem Jahr wird wieder der beliebte Zukunftstag durchgeführt. Er findet statt am Donnerstag, 10. November 2016 und ist für alle 5./6. Klässler/-innen.

Mehr Info's finden Sie unter dem Link: Zukunftstag

Logopädische Reihenerfassung

Der Logopädische Dienst führt im Zeitraum vom 24.10. bis 04.11.2016 in allen Kindergärten des Bezirks Laufenburg die logopädische Reihenuntersuchung durch. Dieses Angebot gilt für Kinder im zweiten Kindergartenjahr und für sprachauffällige Kinder im ersten Kindergarten. Ziel der Reihenerfassung ist es, Kindern mit Schwierigkeiten im Spracherwerb frühzeitig fachliche Hilfe anbieten zu können.


Gerne möchten wir Sie auch auf unsere Homepage aufmerksam machen:

http://www.gvlfbg.ch/lpd/

Kontaktdaten Logopädie

Schneelager

Schon ist es wieder so weit und man kann sich für das Schneelager 2017 anmelden.

Also keine Zeit verlieren und sofort die Anmeldung ausfüllen und eine witzige, spannende, lehrreiche und erfrischende Woche im Wallis verbringen.

Mehr Infos findet ihr hier....

Buntes Schulgelände

Projekttage zum Thema Kunst

Die diesjährigen Projekttage standen an der Schule Ueken ganz im Thema der Kunst.
Die Kindergärtnerinnen und Kindergärtner sowie die Schülerinnen und Schüler haben sich gewünscht, unsere Schule bunter zu gestalten. So wurde dieser Wunsch aufgenommen und gemeinsam haben alle Kinder während den Projekttagen ihren Beitrag dazu geleistet.
Es entstanden wunderbare Werke, welche rund um das Schulhaus bestaunt werden können. So kann man grosse Farbstifte wahrnehmen, welche über das gesamte Schulareal verteilt sind. Beim Kindergarten gibt es einen wunderschönen, farbigen Lattenzaun, sowie mehrere selbstgestaltete Insektenhotels, welche von den fleissigen Tieren bereits während den Arbeiten beschnuppert und besetzt wurden. Neu gibt es auch einen Weg aus Betonplatten, welche von den kleinsten Kindern farbig ausgeschmückt wurden. Der Pausenwage wurde neu gestaltet, worauf man nun eine ganze Stadt betrachten kann. Doch auch in der Turnhalle gibt es neues zu bestaunen. Gleich in der Eingangshalle hängt an der Wand ein riesiger Smiley, welcher aus farbigen Plastikdeckeln gestaltet wurde.
Auch wenn alle Kinder Gruppenweise an anderen Werken arbeiteten, war das Zusammensein noch immer wichtig. So wurde stets darauf geachtet, dass man gemeinsame Teile während den Projekttagen erleben durfte. Beispielsweise gab es ein gemeinsames Znüni, Kunstlieder wurden gesungen oder die Arbeiten der anderen Gruppen bewundert.
Voller Stolz dürfen wir auf erfolgreiche Projekttage zurückblicken und uns jeden Tag an den geschaffenen Werken erfreuen!

Startbildjpg